Freizeit 2018

Thema: "Saat und Ernte - Evangelisation praktisch".

Referent: Walter Mauerhofer, er wurde 1944 in der Schweiz geboren. Nach einem tragischen Unfall als Gärtnerlehrling meidet er erstmal die Öffentlichkeit. Doch Gott
schenkt Genesung und beruft ihn in die Missionsarbeit nach Österreich. Bei
Einsätzen lernte er Esther kennen, die er 1973 heiratete. Gemeinsam haben sie fünf
Kinder und leben heute im Burgenland.

 

vom 21 bis 26. Mai 2018

im Jugendhotel Ennshof,

Saliterergasse 271, A-5541 Altenmarkt im Pongau.

Freizeit 2017

Thema: "Das Vermächtnis des Paulus für die Gemeinde". Eine Betrachtung des Timotheus Briefes.

Referent: Helmut Mehringer, Jahrgang 1959 kam Anfang der 80er Jahre zum Glauben. Gemeinsam mit seiner Frau Angelika durfte er beim Bau einer Gemeinde im Bamberg mitarbeiten. Im Jahr 2001 wurden sie als Missionare nach Indonesien ausgesandt. Nach dreijähriger Pionierarbeit mussten sie krankheitsbedingt zurückkehren. 2006 brachte der Herr sie in eine Millionenstadt nach Indonesien zurück. Nach Schulung und Einsetzung einheimischer Ältester führte der Herr die beiden im Jahr 2013 zurück nach Deutschland, von wo aus die seitdem die Gemeinde betreuen.

 

vom 5 bis 10. Juni 2017

im Jugendhotel Ennshof,

Saliterergasse 271, A-5541 Altenmarkt im Pongau.

Freizeit 2016

"Menschen begegnen Jesus - auf der Spur des guten Hirten"

Referent: Martin Vedder, wurde 1942 geboren. Von 1965 bis 1967 war er Lehrer an einer Sonderschule für Lernbehinderte. 1968-1969 bereitete er sich in der französischsprachigen Schweiz (Sprachschulung) sowie in Belgien (Tropenmedizin) auf einen Missionseinsatz in Afrika vor, 1969-1971 war er dann als Missionar in Kamerun tätig. Seit 1972 arbeitet er mit Fernbibelkursen. 1974 gründete er den Arbeitskreis für Ausländermission in der Bundesrepublik Deutschland (AfA), den er bis 1980 leitete. 1976 rief er die Zentralafrika-Mission e.V. ins Leben, deren Leiter er bis vor wenigen Jahren war. Daneben ist er als Bibellehrer in Deutschland unterwegs, führt Konferenzen und Seminare auf verschiedenen Missionsfeldern durch und ist in seiner Heimatgemeinde, der "Freien Brüdergemeinde" Waldbröl, als Mitältester aktiv.

Freizeit 2015

Thema: "Stark durch Christus - an Herausforderungen wachsen"

Referent: Helmut Prock, Jahrgang 1964, kam Anfang der 80er Jahre zum Glauben. Er arbeitete in der Gründung und Leitung einiger Gemeinden mit und ist jetzt neben seinem Beruf als Berater un einem übergemeindlichen Predigt- und Seelsorgedienst tätig.